Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internet-Seiten unserer Kirchengemeinde!

Unsere nächsten Veranstaltungen

Sa, 11.7. 17 Uhr
Au Maria-Hilf-Kapelle in Osterwaal/Haarbach
So, 12.7. 10 Uhr
Au i. d. Hallertau Gemeindezentrum
Mo, 13.7. 18 Uhr
Au i. d. Hallertau Gemeindezentrum

Tageslosung

Der HERR ist deine Zuversicht.
Psalm 91,9
Weil wir nun solche Hoffnung haben, sind wir voller Freimut.
2.Korinther 3,12

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

12.07.2020 5. So. n. Trinitatis

Wochenspruch: Eph 2,8
Wochenpsalm: Ps 73, 1–3.8–10.23–26
Predigttext: Lk 5,1–11


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

04.10.2020 Erntedank

Zum Kalender
straße
Bildrechte: alex-jackman unsplash

Wichtige Hinweise:
Bitte bringt eure eigene Picknickdecke mit!
Für die Einhaltung der aktuell gültigen Hygieneregeln in Zusammenhang mit Corona ist jede Familie selbst zuständig.
Wir bitten darum auf dem Hin- und Rückweg vom Parkplatz zur Kapelle Schutzmasken zu tragen,
am Platz können sie dann abgelegt werden und den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Bei schlechtem Wetter entfällt der Gottesdienst, ein Ersatztermin wird dann bekannt gegeben.

Kimberly Mears © unsplash
Bildrechte: Kimberly Mears © unsplash

Herzliche Einladung
an alle Familien und alle, die neugierig sind
am 28. Juni 2020 um 17.00 Uhr,
im Pfarrgarten Attenkirchen (Hauptstraße 2, Attenkirchen)
mit Pfarrerin Sophie Schuster und Gemeindereferentin Maria Liegert.

Picknickdecke bitte selbst mitbringen!

Es gelten Abstandsregeln. Bitte Mund-Nase-Bedeckung mitbringen.
Bei Regen muss die Veranstaltung leider entfallen.

Liebe Gemeinde,
Wir haben nun schon zwei Gottesdienste unter Infektionsschutzbedingungen im Evangelischen Gemeindezentrum gefeiert und wollen das nun weiterhin wieder jeden Sonntag tun. Auf telefonische Anmeldung werden wir verzichten. Die Teilnehmerzahl war bisher recht gering.

Wichtig zu beachten:

Es ist nötig, dass Sie 2 Meter Abstand halten. Wer zu einer Familie gehört oder/und in einem Haushalt wohnt, darf selbstverständlich nebeneinandersitzen.
Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung mit! (Aber das kennen Sie ja schon vom Einkaufen.) Handdesinfektionmittel steht bereit.

Andere Gemeindeveranstaltungen und Treffen finden noch nicht wieder statt.
Ich grüße Sie herzlich und freue mich Sie wiederzusehen!

Ihre Pfarrerin Schuster

Bildrechte: beim Autor

Der 10. Sonntagsbrief zu Pfingsten soll der letzte gewesen sein.
Wir lassen das kirchliche Leben langsam neu aufleben und feiern wieder Gottesdienste.
Dabei wollen wir mit großer Vorsicht, mit Verantwortungsbewusstsein und Vertrauen in die Zukunft blicken.

Ein gesegnetes Pfingstfest!

Ihre Pfarrerin Schuster

Gedanken zum herunterladen