SONNTAGSBRIEF zum 24. Januar 2021

a und o
Bildrechte: KG Au

Da ist er wieder, der Sonntagsbrief! Die Pandemie ist noch nicht vorbei und unsere Gottesdienstbesucherzahlen waren im Januar sehr klein. Viele sind sehr vorsichtig und das ist gut so. Daher haben wir uns entschlossen, die Sonntagsbriefe wieder aufleben zu lassen. Bis mindestens 7. Februar werden in Au in der Hallertau keine evangelischen Präsenzgottesdienste stattfinden. Am 8.2. trifft sich der Kirchenvorstand zu einer nächsten (digitalen) Sitzung und wird beraten, wie es danach weitergehen wird.

Im Sonntagsbrief: Rut 1,6-19a; Gedanken zum Bibeltext; Lied: "Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott", Segen